Targobank Classic Card – Aktueller Test & Erfahrungen | November 2020

79/100
BEFRIEDIGEND
Gebühren:
Zinsen:
Sicherheit:
  • Kartensystem: VISA
  • Jahresgebühr: € 0,00
  • Sollzinsen: 13,61 %
  • Partnerkarte: € 0,00
  • max. Haftung: € 0,00

Die Targobank hat ihren Sitz im deutschen Düsseldorf und ist vor allem im Privatkundengeschäft tätig. Gegründet wurde diese bereits im Jahr 1926 im ostpreußischen Königsberg. Im Laufe ihrer Geschichte wurde der Hauptsitz der Targobank schließlich nach Düsseldorf verlegt. Im Jahr 2008 wurde diese von der französischen Bankengruppe Credit-Mutuel übernommen.

Die Targobank verfügt heutzutage über Filialen in der gesamten Bundesrepublik Deutschland und definiert sich selbst über den Spruch beziehungsweise Slogan „Targobank – So geht Bank heute“, der vielen Menschen aus der Werbung im Fernsehen bekannt sein sollte. Die Targobank bietet seinen Kunden eine ganze Reihe an verschiedenen Finanzdienstleistungen. Neben Krediten und Finanzierung, können Anleger von Mitarbeitern der Targobank auch im Rahmen des Handels von Wertpapieren unterstützt werden, verschiedene Produkte zur Altersvorsorge erwerben und vieles mehr. Natürlich bietet die Bank ihren Kunden auch verschiedene Konten und zugehörige Karten an. Unter anderem ist hier die klassische Targobank Kreditkarte zu nennen, bei der es sich um eine kostenlose Kreditkarte handelt. Mehr dazu, wie diese Kreditkarte der Targobank beantragt wird, wie es um die Sicherheit und den Kundenservice sowie um die Kontitionen, etc. bestellt ist, erfährt der Leser im weiteren Verlauf dieses Textes.

Neben der Online-Classic-Karte möchten wir Ihnen zu Beginn aber auch die anderen Targobank Visa Karten vorstellen:

Kartenvergleich

Effektiver Jahreszins

Bezahlung

Abhebung

Prämie

Versicherungen

Rückvergütung

Gebühr im 1. Jahr

Gebühr im 2. Jahr

Targobank Online-Classic-Karte
13,61%
im Euroraum kostenlos
0€ an eigenen Automaten
-
-
5% Reise-Rückvergütung
0€
0€
Targobank Gold-Karte
13,61%
im Euroraum kostenlos
weltweit kostenlos
-
Einkaufschutzversicherung
Einkaufs- & Reise-Bonus
59€
59€
Targobank Premium-Karte
13,61%
im Euroraum kostenlos
weltweit kostenlos
-
großes Paket
Bonuspunkte & Rabatte
97€
97€

Die Sicherheit und der Kundenservice

Im Hinblick auf die Sicherheit der Kreditkarte der Targobank ist festzuhalten, dass diese über einen umfassenden 3D-Secure Schutz verfügt. Außerdem sorgt für die erhöhte Sicherheit des Kontos, dass dieses mit Hilfe des kostenlosen Konto-SMS-Service überwacht werden kann. Jegliche Kontobewegungen beziehungsweise Aktivitäten auf dem Konto, werden dem Kontoinhaber per Kurznachricht, sprich SMS, mitgeteilt.

So kann dieser direkt den Kontakt mit der Targobank aufnehmen und die Karte sperren lassen, sollte es zu ungewöhnlichen Aktivitäten auf dem Konto kommen. Hinsichtlich des Kundenservice ist wichtig zu erwähnen, dass die Mitarbeiter der Targobank telefonisch 24 Stunden und das an sieben Tagen in der Woche erreichbar sind, um Fragen von Kunden zu beantworten oder diesen bei Problemen mit der Targobank Visa oder dem Konto weiterzuhelfen. Neben der telefonischen Kontaktmöglichkeit, bietet sich auch die Option, per E-Mail Formular Kontakt aufzunehmen. Abschließend ist hier zu erwähnen, dass die Targobank von dem Finanzmagazin Focus Money als sicherste online Bank ausgezeichnet wurde.

Häufig gestellte Fragen

Ist die Targobank Classic Card wirklich kostenlos?

Sparfüchse sind bei der Targobank an der richtigen Adresse, denn die Classic-Karte ist dauerhaft vollkommen kostenlos. Die Gold-Karte hingegen kostet 59€ im Jahr, die Premium-Karte 97€ jährlich. Diese beiden Kreditkarten bieten dafür aber auch deutlich mehr Vorteile und Leistungen.

Welche Kosten fallen beim Bezahlen an?

Sie bezahlen mit der Targobank Kreditkarte sowohl im Inland als auch im gesamten Euroraum gebührenfrei. Kosten fallen nur an, wenn Sie die Karte in einem Land einsetzen, in dem der Euro nicht das gesetzliche Währungsmittel ist. In diesem Fall stellt Ihnen die Targobank 1,85% vom Kartenumsatz in Rechnung.

Welche Kosten fallen beim Abheben an?

Zum Abheben von Bargeld ist die Targobank Kreditkarte leider nicht perfekt geeignet. Gebührenfrei Geld abheben können Sie damit nämlich nur in Deutschland an den eigenen Geldautomaten der Bank. An allen anderen Automaten und in allen anderen Ländern werden 3,5% vom Kartenumsatz verrechnet. In Ländern mit einer anderen Währung als Euro kommen sogar noch 1,85% für die Fremdwährungsumrechnung hinzu.

Gibt es die Kreditkarte nur in Kombination mit dem Girokonto?

Hier haben wir gute Nachrichten für Sie: Natürlich können Sie bei der Targobank auch ein Girokonto eröffnen, Sie müssen aber nicht. Die Targobank Kreditkarte ist nämlich nicht an ein spezielles Konto gebunden und kann separat abgeschlossen werden.

Ist die Beantragung der Targobank Kreditkarte kompliziert?

Die Online-Classic-Karte wird, wie der Name schon sagt, direkt online beantragt. Dabei müssen Sie einige persönliche Daten angeben und können etwa zwischen verschiedenen Rückzahlungsvarianten wählen. Es besteht auch die Möglichkeit hier direkt eine Zusatzkarte zu beantragen. Das Beantragungsprozedere für die Targobank Visa  ist jedenfalls in nur vier Schritten abgeschlossen und äußerst einfach und flott zu durchlaufen.

Welche Kreditkarten bietet die Targobank an?

Kunden können zwischen drei verschiedenen Targobank Visa Karten wählen: Der Online-Classic-Karte, der Gold-Karte und der Premium-Karte. Wir haben alle drei Karten bzw. deren Leistungen übersichtlich für Sie gegenübergestellt.

Das Angebot, die Konditionen und Besonderheiten der Targobank Kreditkarte

Die Kreditkarte der Targobank wird völlig kostenlos angeboten und ermöglicht einfaches sowie sicheres Bezahlen zu besten Konditionen. Für die Nutzung derselben ist dementsprechend keine Jahresgebühr fällig. Ebenso kann Geld an allen, in Deutschland verfügbaren Geldautomaten der Targobank abgehoben werden, vollkommen frei von Gebühren. Auch im Ausland wird die Karte als Zahlungsmittel akzeptiert, die für online Kunden mit exklusiven Sonderkonditionen ausgestattet ist. Besonders ist, dass der Kunde die Möglichkeit hat, den PIN der Kreditkarte selber zu wählen und so nicht so schnell zu vergessen. Im Rahmen der Leistung ist ebenfalls die flexible Rückzahlung in einem oder mehreren Beträgen enthalten. Wünscht es der Kunde, so kann dieser die Kreditkarte auch als Motivkarte erhalten, hier für ist allerdings eine einmalige Zahlung erforderlich. Interessant ist ebenso, dass die Möglichkeit besteht, optional eine Kreditlebensversicherung zu attraktiven Konditionen abzuschließen.

Vorteile

  • Kostenloses Abheben an allen Automaten der Targobank
  • Keinerlei Gebühren für die Nutzung der Karte
  • 24 / 7 Kundenservice (telefonisch und E-Mail)
  • Hohe Sicherheit (Konto-SMS-Service)
  • International anerkannt
  • Zusatzkarte kostenlos zu beantragen
  • Möglichkeit eine Musterkarte mit eigenem Motiv zu beantragen

Nachteile

  • Sonderkonditionen nur für online Kunden
  • Gebühren für das Abheben an Automaten anderer Banken
  • Zusatzkarte nicht für Studenten beantragbar

Abschließendes Fazit zur Targobank Classic Karte

Die Kreditkarte der Targobank zeichnet sich durch hohe Sicherheit und ausgezeichneten, stets zu erreichenden Kundenservice aus. Außerdem überzeugt die Karte durch attraktive Konditionen. Die Nutzung derselben ist völlig frei von Kosten und an Automaten in der gesamten Bundesrepublik Deutschland möglich. Durch die internationale Anerkennung der Kreditkarte, kann diese ebenfalls im Ausland genutzt werden, um hier stets an Bargeld zu kommen. Die Beantragung über das Internet ist einfach, schnell sowie unkompliziert und die Kreditkarte nach wenigen Werktagen im Briefkasten des Kunden.

Kartengebühren & Zinsen

Hauptkarte 0€
Partnerkarte 0€
Max. Haftung 0€
Soll (effektiver Jahreszins) 13,61%

Kosten bei der Bezahlung

Inland 0€
Euro-Zone 0€
Fremdwährung innerhalb Europa 1,85% vom Kartenumsatz
Fremdwährung außerhalb Europa 1,85% vom Kartenumsatz

Kosten bei der Bargeldabhebung

Inland 0€ an Geldautomaten der Targobank, sonst 3,5% vom Kartenumsatz
Euro-Zone 3,5% vom Kartenumsatz
Fremdwährung innerhalb Europa 3,5% vom Kartenumsatz + 1,85% Auslandseinsatzentgelt
Fremdwährung außerhalb Europa 3,5% vom Kartenumsatz + 1,85 % Auslandseinsatzentgelt

Sonstiges

Prämie -
Rückvergütung 5% Reise-Rückvergütung
Versicherungen -
Kontaktloses Bezahlen ja
Apple Pay -
Google Pay -
Was andere Kunden denken ... Jetzt bewerten!
Sortieren nach:

Be the first to leave a review.

User Avatar User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}
Antwort von Alexander
{{{ review.rating_response | nl2br}}}

Weitere Kommentare anzeigen
{{ pageNumber+1 }}
Jetzt bewerten!

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Durch das Versenden des Kommentars gebe ich meine Erlaubnis, dass meine angegebenen Daten aus dem Formular gespeichert werden und auf dieser Website verbleiben, bis der Kommentar vollständig entfernt wurde oder die Äußerungen aus rechtlichen Gründen zurückgesetzt werden müssen. Hinweis: Sie können Ihr Einverständnis jederzeit per E-Mail, welche im Impressum auffindbar ist, widerrufen. Weitere Informationen zum Umgang mit Benutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

(6 Bewertungen)

In 4 Schritten zur Targobank Kreditkarte

Die Kreditkarte zu beantragen ist direkt online möglich. Durch einen Klick auf den Button „Jetzt beantragen“ öffnet sich ein Fenster, welches den Beginn des Bestellprozesses der Kreditkarte darstellt. Hier klickt sich der Nutzer lediglich durch die einzelnen Schritte und muss einige persönliche Daten hinterlegen, wie den vollständigen Namen, Geburtsdatum, Adresse, etc. Nach erfolgreichem Ausfüllen des online Formulars, ist die Beantragung der Kreditkarte abgeschlossen und nun gilt es, einige Werktage zu warten. Die Kreditkarte wird von der Targobank auf dem postalischen Weg verschickt. Die Beantragung über das Internet ist also unkompliziert, einfach und schnell.

Damit Sie eine konkrete Vorstellung vom Beantragungsprozess haben, gehen wir diesen gerne mit Ihnen durch:

1. PERSÖNLICHE DATEN

Die Beantragung beginnt mit Ihren persönlichen Daten wie Name, Geburtsdatum und Familienstand.

Die Beantragung beginnt mit Ihren persönlichen Daten wie Name, Geburtsdatum und Familienstand.

 
Die Targobank möchte natürlich auch wissen, wie sie Sie erreichen kann.

Die Targobank möchte natürlich auch wissen, wie sie Sie erreichen kann.

 

2. BERUFLICHES & KARTENMODALITÄTEN

Haben Sie ein regelmäßiges Einkommen und wie hoch fällt dieses aus? Das sind die Fragen die zählen, wenn es um die Höhe Ihres persönlichen Verfügungsrahmen geht. Dieser wird von der Targobank nämlich individuell berechnet und auf Sie zugeschnitten.

Haben Sie ein regelmäßiges Einkommen und wie hoch fällt dieses aus? Das sind die Fragen die zählen, wenn es um die Höhe Ihres persönlichen Verfügungsrahmen geht. Dieser wird von der Targobank nämlich individuell berechnet und auf Sie zugeschnitten.

 
Hier können Sie entscheiden, ob Ihr Kreditkartensaldo automatisch von Ihrem Konto abgezogen werden soll oder ob Sie den Betrag lieber selbst überweisen möchten. Die deutlich komfortablere Wahl ist natürlich die Abbuchung.

Hier können Sie entscheiden, ob Ihr Kreditkartensaldo automatisch von Ihrem Konto abgezogen werden soll oder ob Sie den Betrag lieber selbst überweisen möchten. Die deutlich komfortablere Wahl ist natürlich die Abbuchung.

 
Möchten Sie monatlich 100, 30 oder 5 Prozent Ihres ausstehenden Saldos begleichen? Wir empfehlen natürlich die Variante mit 100 Prozent, da Ihnen dabei keine Sollzinsen entstehen. Sie können die Höhe der Rückzahlungen aber Monat für Monat erneut abändern.

Möchten Sie monatlich 100, 30 oder 5 Prozent Ihres ausstehenden Saldos begleichen? Wir empfehlen natürlich die Variante mit 100 Prozent, da Ihnen dabei keine Sollzinsen entstehen. Sie können die Höhe der Rückzahlungen aber Monat für Monat erneut abändern.

 
Partnerkarte gefällig? Hier können Sie wählen.

Partnerkarte gefällig? Hier können Sie wählen.

 

3. SICHERHEIT

Die Targobank gibt Ihnen die Möglichkeit, direkt auch eine Kreditlebensversicherung abzuschließen. Diese schützt Sie und Ihre Familie bei Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit und Todesfall. Sie können aber auch ohne Schutz fortfahren. Die Entscheidung ob Ihnen die Kreditkarte gewährt wird oder nicht, hängt nicht davon ab.

Die Targobank gibt Ihnen die Möglichkeit, direkt auch eine Kreditlebensversicherung abzuschließen. Diese schützt Sie und Ihre Familie bei Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit und Todesfall. Sie können aber auch ohne Schutz fortfahren. Die Entscheidung ob Ihnen die Kreditkarte gewährt wird oder nicht, hängt nicht davon ab.

 
Unter anderem ist es hier notwendig, dass die Targobank Auskünfte bei der SCHUFA einholen darf, um Ihre Bonität zu prüfen.

Unter anderem ist es hier notwendig, dass die Targobank Auskünfte bei der SCHUFA einholen darf, um Ihre Bonität zu prüfen.

 

4. BEANTRAGUNG

Bevor Sie den Online-Antrag absenden, haben Sie noch die Möglichkeit, all Ihre Angaben zu prüfen und gegebenenfalls abzuändern.

Bevor Sie den Online-Antrag absenden, haben Sie noch die Möglichkeit, all Ihre Angaben zu prüfen und gegebenenfalls abzuändern.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne(117 Stimmen, Durchschnitt: 3,80 von 5)
targobank-classic-card
Loading...